A+ R A-

U-19 verliert 2:6 gegen Etus Gelsenkirchen

Drucken PDF

U-19 verliert 2:6 gegen Etus Gelsenkirchen – Nachholspiel gegen Eintracht Gelsenkirchen findet nicht statt

Wieder einmal standen am Sonntag nicht genügend gesunde Spieler zur Verfügung, so dass wir mit 9 Feldspielern und einem Feldspieler im Tor auskommen mussten. Da sich unsere spielerischen Möglichkeiten im Verlauf der Hinrunde als stark verbesserungswürdig erwiesen haben, sind auch Spiele gegen schwächere Mannschaften , schon gar nicht in Unterzahl, nicht zu gewinnen. Ein Problem ist langsam auch der permanente Ausfall der Torhüter. Da Grafenwald seine Mannschaft zurückgezogen hat, findet das letzte Meisterschaftsspiel der Hinrunde am kommenden Sonntag bei SSV Buer statt. Es bleibt zu hoffen, dass in der Winterpause ein Neuanfang mit einem veränderten Personalkader eine Wende bringt.